Tag32 für die F-leins

und sie haben in letzter Zeit viel erlebt.: Die Besitzer haben sich bekannt gemacht, die Babys haben den Balkon kennengelernt und kaum daran gewöhnt, sind sie umgezogen in den großen Welpenraum. Jetzt haben sie zusätzlich eine große Terrasse und den Garten zu ihrer Verfügung.Täglich werden sie betreut von der liebevollen, aber auch total verspielten Halbschwester Kafue. Sie ist sehr vorsichtig, aber ich merke, dass sie sich echt zusammenreißen muss, nicht zu übermütig zu werden. Die Bande hat sehr gut zugenommen und sie sind nun an Trockenfutter und vieles mehr gewöhnt. Ich bin mit ihrer Entwicklung sehr zufrieden.