Tag 21 für den E-Wurf

Allen Babys und auch Eshe geht es sehr gut. Der Brei wird gerne angenommen und sie vertragen den Diätwechsel hervorragend. Viele von ihnen steuern schon die 2kg-Marke an. Wir füttern den Brei ab Morgen 3x täglich. Die Babys sind nun etwas länger wach und auch häufiger. Sie sammeln sich dann im "Stuhlkreis" und es wird lauthals diskutiert, mit plötzlichen spitzen Schreien, Geknurre und sonstigen Tönen. Wenn sich zwei streiten, geht die ehemals Kleinste, Frau 9,  einfach dazwischen und trennt die Streithähne ohne Aggression.