D-Wurf Fotos

Endlich komme ich dazu...

..die Fotos hochzuladen, die mich von dem Farahani D-wurf erreicht haben. Die Junghunde werden demnächst 2 Jahre alt und haben sich zu wunderschönen RRs entwickelt. So weit ich weiß, geht es allen gut und die Besitzer sind glücklich mit ihren Hunden. Unser Küken Dara Kafue hat sich auch zu einer stattlichen Hündin entwickelt, die, wenn sie kann, selbstbewußt ihrer Wege geht. Sie ist eine freundliche Hündin, die sich nicht sonderlich für ihre Artgenossen interessiert. Babys findet sie bis zu einem Alter von 6 Wochen gut :-). Und sie möchte arbeiten, immer eine Aufgabe haben. Das ist ihr sehr wichtig! Sie schafft es immer, mir ein schlechtes Gewissen zu bereiten, weil mir doch oft die Zeit fehlt, mit ihr etwas besonders interessantes zu tun. Es kann nur besser werden...

Welpentreffen D-Wurf

Gestern hatten wir mit dem halben D-Wurf ein kleines Familientreffen. Es haben teilgenommen Dongo, Dasali, Shani, Bashima, Dara Kafue, Dazi, Dhakiya. Mit dabei waren wie immer Kerstin und Steffen. Sie beide haben ganze Arbeit geleistet, unsere Junghunde in Szene zu setzen. Ganz herzlichen Dank dafür. Außerdem waren 2 Familien dabei, die sich für RR-Welpen interessieren und "Juma" ein junger Sohn von Kigoma, damit Halbbruder zu unseren.

Wir trafen uns gegen 11 Uhr und starteten einen großen Spaziergang in Kimbach. Alle Junghunde haben sich hervorragend vertragen und tobten über Wiesen und Felder. Im Wald mussten sie angeleint gehen, weil Dasali und Kafue ausgesprochen gerne jagen und die Meute sicherlich mitgerissen hätten. Das hätte nur den Hunden Spaß gebrachtÜberrascht

Dann speisten wir gemütlich im Schatten auf der Terrasse eines hiesigen Restaurant und es wurde sich angeregt unterhalten und ausgetauscht. Die Welpeninteressenten konnten sicher einen netten Eindruck gewinnen.

Dann gab es für jeden Junghund ein ausführliches Fotoshooting. Die 400 Fotos , die dabei entstanden sind, habe ich gesichtet und einen kleine Auswahl daraus hier eingestellt. Oft ist mir die Entscheidung, welches ich nehme sehr schwer gefallen, aber alle kann ich hier nicht bringen. 

Ziemlich müde, aber glücklich haben wir uns dann wieder getrennt, mit der Gewissheit, dass wir das wiederholen.

schaut selbst, wie schön die Fotos von Steffen (www.fotocommuinity.de) geworden sind

Fast 5 Monate alt

ist unser Nesthäckchen Dara Kafue. Sie hat schon viel gelernt in der Hundeschule, sie apportiert ganz gut und verfolgt kleine Fährten. Wir üben auch intensiv für die spätere Ausstellungen. 

Sie wiegt momentan 23,5 kg, hat immer großen Hunger, kein Wunder, sie bewegt sich auch wirklich viel. Sie ist 56 cm groß, sie lässt sich völlig problemlos mit dem Körmaß messen. Ich bin gespannt, wann sich das ändert Zwinkernd hier aktuelle Fotos von der Süßen...

unsere D-leins sind..

gut zu Hause angekommen und haben sich auch gut eingelebt. Hier einige Fotos, die uns erreicht haben und DANKE für die vielen Mails, whatsApps über die täglichen kleinen Geschichten unserer Nachzucht. Wir freuen uns sehr, dass sich alle wohl fühlen und die Besitzer Spaß haben. So soll es weitergehenKüssend

der Abschied naht...

und damit wird es Zeit, das Gruppenfoto zu präsentieren Zwinkernd es war nicht so einfach die Bande zum Stillsitzen zu bewegen, deshalb gibt es diesmal zwei Fotos. Auf dem einen sitzen zwar 12 auf der Bank, es sind aber nur 11 zu sehen. Die 11 sitzen aber relativ bequem. Auf dem anderen Foto habe ich Dongo im Schwitzkasten, dafür tauchte dann der 12. auf...

Gestern war der Zuchtwart  Herr Ulli Schnitzer da und hat den Wurf abgenommen und die Zuchtstätte und Mama Sari und Tante Eshe begutachtet. Er hatte nichts zu beanstanden. Die Welpen haben sich ruhig anschauen lassen und das Prozedere konnte stressfrei absolviert werden. Von 12 Babys sind 8 ohne Fehler, alle haben einen schönen Ridge und wir haben keinen Dermoid Sinus gefunden. Wir sind sehr zufrieden. Alle Babys haben verantwortungsvolle Besitzer gefunden. Mit Farahani Dara Kafue werden wir, wenn alles gut geht, unsere Zucht weiter ausbauen. Darüber freuen wir uns sehr!

 

Wir wünschen allen Welpen, dass sie liebevoll konsequent und verantwortungsvoll durchs Leben geführt werden. Bleibt alle gesund und munter. Den Besitzern wünschen wir ein glückliches und vertrauensvollen Miteinander mit ihrem neuen Familienmitglied, es sollen eure besten Freunde werden, auf die ihr euch immer verlassen könnt. 

Wir haben für einen optimalen Start gesorgt und geben sie  gesund und munter in eure Hände. Wir sind immer für die Hunde und euch da und hoffen für die Zukunft auf einen regen Kontakt.

Alles Gute für euch alle Lächelnd