C-Wurf Trächtigkeit

Nun sieht man es...

SCHWARZ auf WEISS : Eshe ist trächtig, wir haben jede Menge kleine Farahanis gezählt. Nun sind es noch gut 5 Wochen bis der countdown für die Geburt beginnt. Irene und wir freuen uns wie verrückt. Wir werden nun die Ruhe vor dem Sturm genießen und Mama Eshe besonders verwöhnen. Chacha bekommt ein Knutschaa ins ferne Frankreich Küssend In einer Woche gibt es wieder ein update zu Madames Befinden. So wie gewohnt und mit Foto. Momentan frisst sie mit spitzen Zähnen, ihr ist morgens bisschen schlecht...nun ja...das kennen wir schonCool

 

Beginn der 4. Trächtigkeitswoche....

Und es gibt nichts besonderes zu berichten. Eshe fühlt sich wohl, sie ist munter und total verfressen. Noch 4x schlafen und wir fahren zum Ultraschall, bitte Daumen drücken. Am Montagabend gibt es dann die nächsten Neuigkeiten Zwinkernd

Gewicht: 37kg

Bauchumfang: 71cm

Beginn der 3. Trächtigkeitswoche...

.... und alles ist super. Eshe hat viel Hunger, ist fröhlich und rennt mit Sari über die Wiesen...aber spielen, nein, das möchte sie nicht. Sie ist total verschmust. Fellpflege wird GROß geschrieben: ganz gegen ihre Gewohnheit suhlt sie sich am liebsten in Gülle... und sie glänzt wie eine Speckschwarte und bekommt ganz viel KomplimenteKüssend

aktuelles Gewicht: 36,5 kg

Bauchumfang: keine nennenswerte Veränderung

 

Beginn der 2. Trächtigkeitswoche...

..und Eshe geht es sehr gut. Sie ist fröhlich, liegt gerne draußen in der Sonne, möchte extra Schmuseeinheiten...

Wir haben heute gewogen und den Bauchumfang gemessen. Das aktuelle Gewicht liegt bei 36kg, der Bauchumfang bei 68 cm.

An beidem wird sich in den nächsten 2 Wochen wahrscheinlich wenig ändern, aber dann....Zwinkernd

Bis bald, viel Spaß beim Feiern des Vatertags Cool

Hochzeit in Frankreich

Nun war es soweit: Am 5.5. morgens um 1 Uhr fuhr ich mit Eshe und Sari in die Provence, genauer ins Shanganiland nach La Maurette. Irene erwartete uns dort mit ihren Hunden, sie hatte einige Termine abzuarbeiten. So verbrachten wir wunderbare Tage bei sonnigen 25-30 Grad. Chacha gewann auf der Ausstellung in Marseille die offene Klasse, CAC und CACIB und wurde bester Rüde, seine Tochter Ife gewann die offene Klasse, wo sie das erste Mal startete und das CAC und RCACIB. Beide Vater und Tochter gewannen die Paarklasse im Ehrenring. Außerdem kann Töchterchen Ife nun mit besten Röntgenergebnissen aufwarten, eine gute Voraussetzung für die Zuchttauglichkeit. 

Wir waren dann am 5.5. gegen 13 Uhr in La Maurette und konnten uns wunderbar aklimatisieren. Am Donnerstagvormittag war es dann soweit, Chacha und Eshe haben sich verpaart. Es gab also viel zu feiern und in lauer Abendluft, bei Kerzenschein wurden interessante Gespräche geführt. Ich konnte Chacha sehr gut kennen lernen, er ist ein Athlet, Irene und er sind ein DreamteamLächelnd  Er ist freundlich zu jedermann, ich hätte ihn dauernd knuddeln können Lächelnd

Jetzt hoffen wir, dass wir mit vielen blinden Passagieren nach Hause gekommen sind. So in 4 Wochen wird uns der Ultraschall zeigen, was uns erwartet. Daumen drücken Zwinkernd