Farahani Chipo

hier geht es weiter mit dem bericht von Jill und Jerome. Sie haben auch ein schönes Video gemacht von Chipos erstem Jahr, ich knobel noch, wie ich es hier hin kopiere...Unschuldig

Unsere Prinzessin Chipo ehemalig Cinq ist wie es ihr Name verrät, ein Geschenk.
Sie ist auf Schritt und Tritt dabei, ob das beim Putzen, Saugen, Kochen, Schlafen, Arbeiten 
oder beim Essen im Restaurant ist, sie geht immer mit. Chipo war von klein auf dabei. Sie liebt die Ausflüge in den Wald, wo sie gleich auch ihren Jagdinstinkt
zur Schau bringt, denn ihre Nase ist dann nur noch am Boden:-) Sie spielt gerne mit ihren Freunden eine Labradorin oder ein Beagle, wo Sie dann in den
Wiesen toben und auch manchmal nur Unsinn im Kopf haben . In den Bergen oder Ferien auf dem Bauernhof, fühlt sie sich sehr wohl
und freut sich jedes mal auf die Zeit. Sie liebt es am Abend mit uns zu schmusen,
und bringt es auch fertig sich nachts still und leise ins Bett zu schleichen,
in der Hoffnung unbemerkt zu bleiben. Leider ist das nicht möglich mit der Größe
und ihrem Gewicht:-). Sie albert gerne mit uns herum, und sitzt auch mal zum Schmusen gerne
auf dem Schoß, auch wenn es nicht einfachist als Riesenbaby;-) Mal mit den Pfoten im Bach stört Sie nicht, ansonsten scheut Sie doch eher die Nässe....
Aber wer weiß, mal Ferien am Meer, vielleicht findet sie dann Gefallen am Schwimmen.....