C-Wurf Fotos

Tag 10 für den Cwurf

Guten Morgääähn, hier sind wir schon wieder. Die Nacht war heute sehr gemäßigt: um 23:30, um 2:45 und dann um 6:40 wurde gesäugt. Die zweite Maschine läuft und die erste Wäsche hängt auf der Leine. Ich habe noch nicht gefrühstückt, aber das hab ich im GriffLachend Die Babys blinzeln, doch jedes Mal, wenn ich die Kamera zücke sind die Augen zu. Naja... ist ja auch noch früh am Tag... wir wünschen euch einen tollen Tag, eure Farahanis Cool

Tag 9 für den Cwurf

und das zweite Mal Krallen schneiden ist angesagtÜberrascht nein...sie wollen das nicht! Mittlerweile sind sie sofort aktiv, wenn Muttern kommt und es beginnt die Schlacht an der Milchbar. Ich habe dem Ganzen jetzt ein Ende gemacht, die Bande wird räumlich getrennt. Sie docken überall an und saugen der Eshe Blutergüsse. So geht das nicht. Also wird jetzt gesittet gewartet, bis man dran ist...eine wilde Bande. Und Kalbsleberwurstbrot bringt sie dazu die Köpfchen in die Luft zu recken und hektisch zu werden...so etwas hatten wir auch noch nicht. Eshe ist die Ruhe selbst. Eine stolze Mama, es geht ihr gut. Die Nächte sind so lala, ab und zu gelingt es mal 1,5 Std. am Stück zu schlafen....

Tag 8 für den Cwurf

und wir schauen schon dauernd, wer zu erst die Augen öffnet. Gestern Abend war die 1kg Marke geknackt, die kleine Etoile mit einem Geburtsgewicht von 500g hat es zuerst geschafft. Die anderen werden sicher heute folgen. Eshe säugt nun ca. alle 1-2 Std. dabei hat sie mindestens 2 mal Milcheinschuss. Wir sind dabei und sorgen dafür, dass wirklich alle ihre Portion bekommen.Und die die bedürftig sind, bekommen eben das doppelte. So schafft es Eshe ganz allein, dass ihre Babys täglich zw.60-120g zunehmen. Wir sind sehr glücklich darüber. Sie sind alle im Lack...Zwinkernd

 

der 7.Tag für den Cwurf

es gibt nichts besonderes zu erzählen. Wir haben den Montag gemütlich begonnen, alle sind zufrieden, brabbeln vor sich hin...alles im LotLächelnd

Tag 6 für den Cwurf

hier sind wir wieder. Allen geht es ausgezeichnet, sie sind schon ziemlich mobil, es gibt das ein oder andere Kämpfchen und der Versuch zu heulen wie ein Wolf... Eshe nimmt immer mehr am Familienleben teil. Die Babys werden Morgen vermutlich die 1kg Marke geknackt haben und heute ihr Geburtsgewicht teilweise schon verdoppelt haben. Das ist super gut, Eshe hat viel Milch und sieht dabei nicht ausgezehrt aus. Wir sind sehr zufrieden und total verliebt in unsere Babys, mit recht wie ihr seht...Küssend