Erstes Welpentreffen...

...fand gestern relativ spontan in den Semder Wiesen statt. Außer Aluna waren alle da und die kleine Sira von Fam. Heydecke hat auch mitgemischt. Bei warmen Temperaturen und Sonnenschein haben wir es genossen die Babys in ihrem Spiel zu beobachten und uns dabei auszutauschen. Eshe war anfangs entsetzt, dass nach 3 Wochen plötzlich alle wieder da sind und hat erst einmal für Klarheit gesorgt, so sprich: es gelten immer noch die Regeln, die wir zu Hause angesetzt hatten, damit das allen klar ist! Keiner überholt mich, es gibt unterwegs nichts zu essen, keiner geht an meine Zitzen.....und siehe da, in nullkommanix war allen klar, wo der Hase hin läuft. Die kleine Sira wurde natürlich sofort als "fremd" erkannt, aber wohlwollend aufgenommen.Wir hoffen, dass wir uns bald wieder treffen können und das dann auch alle kommen werden. Besucherwelpen sind natürlich immer herzlich willkommen.