Welpentreffen D-Wurf

Gestern hatten wir mit dem halben D-Wurf ein kleines Familientreffen. Es haben teilgenommen Dongo, Dasali, Shani, Bashima, Dara Kafue, Dazi, Dhakiya. Mit dabei waren wie immer Kerstin und Steffen. Sie beide haben ganze Arbeit geleistet, unsere Junghunde in Szene zu setzen. Ganz herzlichen Dank dafür. Außerdem waren 2 Familien dabei, die sich für RR-Welpen interessieren und "Juma" ein junger Sohn von Kigoma, damit Halbbruder zu unseren.

Wir trafen uns gegen 11 Uhr und starteten einen großen Spaziergang in Kimbach. Alle Junghunde haben sich hervorragend vertragen und tobten über Wiesen und Felder. Im Wald mussten sie angeleint gehen, weil Dasali und Kafue ausgesprochen gerne jagen und die Meute sicherlich mitgerissen hätten. Das hätte nur den Hunden Spaß gebrachtÜberrascht

Dann speisten wir gemütlich im Schatten auf der Terrasse eines hiesigen Restaurant und es wurde sich angeregt unterhalten und ausgetauscht. Die Welpeninteressenten konnten sicher einen netten Eindruck gewinnen.

Dann gab es für jeden Junghund ein ausführliches Fotoshooting. Die 400 Fotos , die dabei entstanden sind, habe ich gesichtet und einen kleine Auswahl daraus hier eingestellt. Oft ist mir die Entscheidung, welches ich nehme sehr schwer gefallen, aber alle kann ich hier nicht bringen. 

Ziemlich müde, aber glücklich haben wir uns dann wieder getrennt, mit der Gewissheit, dass wir das wiederholen.

schaut selbst, wie schön die Fotos von Steffen (www.fotocommuinity.de) geworden sind